Ninja H2 SX SE+
Supercharge Your Journey
NEU

Als Ergänzung zur Ninja H2 SX und Ninja H2 SX SE bietet die brandneue Ninja H2 SX SE+
hochmoderne elektronische Federelemente und zahlreiche weitere Ausstattungsmerkmale,
welche sie zum modernsten Modell der Baureihe macht. Ninja H2 SX SE+ SUPERCHARGE
YOUR JOURNEY

K.Care GarantiePlus

FARBEN & SPEZIFIKATIONEN

998 cm³ Hubraum

147,1 kW {200 PS} / 11.000 /min Maximale Leistung

Metallic Graphite Gray / Metallic Diablo Black / Emerald Blazed Green

VERFÜGBARE FARBEN

  • Metallic Graphite Gray / Metallic Diablo Black / Emerald Blazed Green Metallic Graphite Gray / Metallic Diablo Black / Emerald Blazed Green

FINDE DEINE KAWASAKI

Helpmechoose-light
HÄNDLER FINDEN

EXKLUSIV FÜR DIESE VERSION

"Balanced" Kompressormotor

"Balanced" Kompressormotor

Gebaut mit dem Ziel Leistung und Verbrauchseffizienz zu kombinieren, bietet der neue "Balanced" Kompressormotor eine Leistung von 200 PS. Mit dem Ziel von Alltagstauglichkeit anstelle von purer Höchstleistung wurde der Motor für den tiefen und mittleren Drehzahlbereich optimiert, was zudem die Verbrauchseffizienz verbessert.

Modernste Elektronische Federelemente (KECS)

Modernste Elektronische Federelemente (KECS)

Kawasaki Electronic Control Suspension (KECS) basiert auf dem semi-aktiven Federungssystem der Ninja ZX-10R SE, welches sich den Straßen- und Fahrbedingungen in Echtzeit anpasst und so stets für die ideale Dämpfung sorgt. 

  • KECS ist an der Ninja H2 SX SE+ mit einer sportlichen ø43-mm-Showa-Cartridge-Gabel und einem technisch ausgefeilten BFRC lite-Hinterrad-Stoßdämpfer ausgestattet – dabei handelt es sich um die gleiche Hinterradfederung, die auch an der Ninja ZX-10R SE verbaut ist. An der Ninja H2 SX SE+ lässt sich jedoch darüber hinaus die Vorspannung elektronisch verstellen.
  • Die Basisdämpfungsstufe wird je nach ausgewählten Fahrmodus (Sport, Straße, Regen, Fahrer) angepasst.
  • Erstmalig bei Kawasaki: Die hintere Vorspannung ist ebenfalls elektronisch einstellbar. Fahrer können zwischen drei Modi wählen (jeweils mit einer Verstellung von +5 / -5):
            - Nur Fahrer
            - Fahrer mit Gepäck
            - Fahrer mit Sozius und Gepäck

Brembo Stylema Bremssättel

Brembo Stylema Bremssättel

  • Im Vergleich zum vorherigen M50-Modell weisen die neuen Bremssättel ein geringeres Volumen um die Bremskolben und die Bremsbeläge auf. Dadurch wird der von Bremsflüssigkeit eingenommene Innenbereich verringert, sodass für eine direktere Reaktion gesorgt wird.
  • Die neuen Bremssättel sind ausserdem leichter. Infolge der Überarbeitung der Konstruktion der wesentlichen Teile konnte die Steifigkeit beibehalten werden, während gleichzeitig eine direktere Verbindung im Kolbenbereich geschaffen werden konnte.
  • Die sehr schnelle Abkühlung der Stylema-Bremssättel erfolgt dank des verbesserten Luftstroms um die Bremsbeläge, des erhöhten Abstands um die Kolben und einer Öffnung, durch die die Luft über den Mittelsteg austreten kann.