FEATURES

MODELL-FEATURES

Rahmen

Rahmen

Der Doppelprofilrahmen folgt einer direkteren Linie vom Lenkkopfrohr zum Schwingenlager. Das verstärkt das lineare Verhalten und bewirkt eine bessere Beherrschbarkeit. Die Rahmenverwindung liegt so dicht wie möglich an den Hauptholmen und verbessert das Feedback an den Fahrer.

Auspuffanlage

Auspuffanlage

Die Abgaskrümmerrohre bestehen aus einer hitzebeständigen Titanlegierung und entsprechen in Länge und Querschnitt nahezu den Rennanlagen. Dadurch ist es einfacher, die Leistung der Auspuffanlage für den Renneinsatz zu erhöhen, ohne die gesamte Anlage wechseln zu müssen.

LED Rücklicht

LED Rücklicht

Die kompakte Heckverkleidung läuft in ein elegantes LED-Rücklicht (9 Elemente) aus.

Kraftstofftank

Kraftstofftank

Der Tank greift das Design der übrigen Liniengebung thematisch auf. Der Tankinhalt beträgt 17 Liter.

Aluminium Schwinge

Aluminium Schwinge

Ebenso wie der Rahmen ist auch die Schwinge eine komplette (dreiteilige) Druckgusskonstruktion. Die Steifigkeitsbalance der Schwinge ist auf den Rahmen abgestimmt.
Das komplexe Design trägt zum optischen Eindruck und zur Wertigkeit bei.

Motor

Motor

Der Montor zeichnet sich durch lineare Leistungsentwicklung bis zum Grenzbereich aus. Entwicklungsziel war die gute Beherrschbarkeit des Motors in jeder Kurvenphase

Instrumente

Instrumente

Den Mittelpunkt der Instrumenteneinheit bildet der deutlich sichtbare, hintergrundbeleuchtete LED-Balkendrehzahlmesser. Das Multifunktions-LCD ist auf zwei Betriebsarten einstellbar: Standard und Race. Die Anzeige auf der linken Seite muss auf Rundenzähler gestellt werden, um den Race-Modus zu aktivieren.

BPF (Big Piston Front fork)

BPF (Big Piston Front fork)

Die BPF-Gabel mit φ43-mm-Innenrohren trägt wesentlich zur hervorragenden Beherrschbarkeit der Ninja ZX-10R bei Bremsvorgängen bei.

Linebeam-Scheinwerfer

Linebeam-Scheinwerfer

Linienstrahl-Scheinwerfer ermöglichen eine kürzere Frontverkleidung und tragen zu einem scharfen, aggressiven Design bei.

Bremsen

Bremsen

Der Radialpumpen-Vorderradhauptbremszylinder wirkt auf radial montierte Tokico-Bremssättel mit zwei Belägen und sorgt für exzellente Bremsleistung, ausgezeichneten Biss und bessere Dosierbarkeit nach dem ersten Zugreifen der Bremsanlage.  

Öhlins Lenkungsdämpfer

Öhlins Lenkungsdämpfer

Serienmäßig ist ein einstellbarer Lenkungsdämpfer von Öhlins im Doppelkammer-Design montiert. Die zweite Kammer, die als Reservoir dient, und die Innereien des Dämpfers stellen auch unter Rennbedingungen stabile Dämpfungs-Performance sicher. Dieses Bauteil in Rennqualität wurde in Zusammenarbeit mit Öhlins speziell für die Ninja ZX-10R entwickelt.

Rückspiegel mit LED Blinker

Rückspiegel mit LED Blinker

Die auf der Frontverkleidung montierten Spiegel sind mit integrierten LED-Blinkern (2 Elemente) ausgestattet (ein Novum bei japanischen Serienmodellen). Die Blinker sind mit Kupplungen verbunden und können für das Training auf der Rennstrecke leicht abgenommen werden.

TECHNOLOGIE

Traktionskontrolle in Sportausführung (S-KTRC)

Traktionskontrolle in Sportausführung (S-KTRC)

S-KTRC, die zukunftweisende Traktionskontrolle für den Race-Einsatz, ist ein hoch entwickeltes System, das Piloten auf der Rennstrecke durch eine effektivere Beschleunigung dabei hlft noch schneller zu werden.

ENTDECKE MEHR
Power-Modus mit variablem mittlerem Modus (3-Wege)

Power-Modus mit variablem mittlerem Modus (3-Wege)

Die 3 Power-Modi bieten mehr Auswahl an Leistungseigenschaften, die den Straßenbedingungen und der Vorliebe des Fahrers entsprechen.

ENTDECKE MEHR
Doppel-Drosselklappe

Doppel-Drosselklappe

Wie die gesamte Motormanagement-Technologie von Kawasaki sind auch die Doppel-Drosselklappen streng nach der Philosophie ausgelegt „der Intention des Fahrers folgen und gleichzeitig für ein natürliches Gefühl sorgen“. Sie sind in vielen Kawasaki-Modellen zu finden.

ENTDECKE MEHR
Anzeige für wirtschaftliche Fahrweise

Anzeige für wirtschaftliche Fahrweise

Die Anzeige für wirtschaftliche Fahrweise (Economical Riding Indicator) erscheint auf dem LCD-Bildschirm, um auf einen günstigen Kraftstoffverbrauch hinzuweisen.

ENTDECKE MEHR
KIBS

KIBS

KIBS, das hochpräzise Kawasaki ABS für den Supersport-Einsatz, ist mit hochsensiblen Kontrollsystemen ausgestattet, welche die Sicherheit beim Bremsen in Gefahrensituationen erhöhen, gleichzeitig aber die elektronische Regelung bei harten Sporteinsätzen auf ein Minimum beschränken.

ENTDECKE MEHR
Horizontale Back-Link Hinterradfederung

Horizontale Back-Link Hinterradfederung

Bei der Back-Link-Konstruktion liegen der Dämpfer und die Umlenkung oberhalb der Schwinge. Diese Anordnung lässt unter der Schwinge Platz frei, der für eine größere Auspuff-Vorkammer verwendet werden kann.

ENTDECKE MEHR